IFTTT

Home/Tag:IFTTT

Frank Uphoff: Gekrönt mit Mut

BFP-Vizepräses Frank Uphoff hielt die Abschlusspredigt der 118. Bundeskonferenz. Wir dokumentieren hier sein vollständiges Predigtkonzept, so wie er es auf die Bühne mitgenommen hat. "Welch eine Konferenz! Welch Hammer Predigten. Wenn ich über die Tage, die wir hier gemeinsam hatten, nachdenke, dann bin ich begeistert und beschämt. Wir haben die Gegenwart Gottes erlebt.. Wir wollen zum

Holthuis über die Bundeskonferenz

Friedhelm Holthuis, Pastor und BFP-Vorstandsmitglied, steigt gleich mit einem Lob ein: "Für mich ist es die beste Konferenz, die wir je hatten. Der Winter verschwindet. Es riecht nach Frühling." Draußen außerhalb der Halle ist es eher andersherum, aber im "CC" (CongressCentrum Willingen) tobt das Leben, hier beginnt der Frühling, und es wird am Abend noch

Seminar zu ChurchTools 2.0

Auf der BFP-Bundeskonferenz fanden auch mehrere Seminare statt. Einige wollen wir hier noch nachträglich vorstellen. "ChurchTools 2.0 ist die beste Hilfe für die Verwaltung von Gemeinde-Daten und zur Organisation von Gemeindediensten im deutschsprachigen Raum", sagt Jens Martin Rauen. Er, der Programmierer der internetbasierten Softwarelösung, präsentierte zusammen mit Norbert Kemmesies, einem grundlegenden Ideengeber und Mitentwickler, den

Glyn Barrett: „Die Kraft Gottes macht relevant“

Da ist dieser Angler. Er angelt leidenschaftlich gerne. Allerdings scheint er etwas falsch verstanden zu haben: Während er die kleinen Fische, die er fängt, behält, wirft er die großen wieder zurück ins Wasser. Angesprochen auf dieses merkwürdige Verhalten, erklärt er: Meine Bratpfanne zuhause ist leider nur 20 cm breit. Pastor Andreas Timm aus dem BFP-Präsidium

Glyn Barrett: Der Mann ist die Botschaft

"Und dann haben wir in der 95. Nachspielminute noch ein Tor in diesem wichtigen Spiel geschossen. Ich bin vor Begeisterung dort im Stadion auf die Knie gefallen. Mir war egal, dass gerade der bekannte Prediger John Bevere  neben mir im Stadion saß. In diesem Moment brach das Stadion in 'Lobpreis und Anbetung' aus." Glyn Barrett

Alt-Präses Ellßel: „Warum ich beGEISTert Gemeinde baue – immer noch“

Der zweite Abend der Konferenz bekommt seinen Stempel aufgedrückt durch Tiefgang und Stille. Damit steht er im Kontrast zum Auftaktabend, ist aber von derselben Dichte und Atmosphäre erfüllt. Es darf als Stärke der Konferenzwoche begriffen werden, dass die einzelnen Elemente und Gottesdienste in ihrem Verlauf, ihrer inhaltlichen Prägung und in ihrem Abschluss nicht vorhersehbar sind.

Taufgliedschaft – die Schätze von Taufe und Gemeinde verdeutlichen!

Den Auftakt der Bundeskonferenz machte das 2. Theologische Intensivforum zum Thema "Die Taufgliedschaft – Gemeindealltag zwischen biblischem Anspruch und ethischem Handeln" mit über 100 Teilnehmern. Das sind deutlich mehr als im letzten Jahr. In seiner Einführung zeigte Rüdiger Halder die Bedeutung für die praktische Gemeindearbeit. Ist mit der Taufe automatisch die Mitgliedschaft verbunden? Wie gehen

Ingolf Ellßel: „Mit Geist und Feuer“ #bfpbuko

Der zweite Abend der Konferenz bekommt seinen Stempel aufgedrückt durch Tiefgang und Stille. Damit steht er im Kontrast zum Auftaktabend, ist aber von derselben Dichte und Atmosphäre erfüllt. Es darf als Stärke der Konferenzwoche begriffen werden, dass die einzelnen Elemente und Gottesdienste in ihrem Verlauf, ihrer inhaltlichen Prägung und in ihrem Abschluss nicht vorhersehbar sind.